Verpackung und Versand

  • Kopfzeilen-Bild

Verpackung

Jede Probe sollte einzeln in einem Minigrip Beutel passender Grösse verpackt werden. Jeden Beutel dicht verschliessen und zweckmässig beschriften (Probenummer).

Für den Versand ist es zweckmässig mehrere Einzelproben in ihren Säcklein zusammen in einen grösseren Minigrip Beutel zu verpacken.

Wir empfehlen eine einfache Nummerierung der Proben. Alle weiteren Angaben zu der Probenentnahme (Gebäude, Stockwerk, Raum, Anwendung, etc.) werden sinnvollerweise auf einer List festgehalten und zusammen mit den Proben ins Labor geschickt.

 

Versand

Verwenden Sie für den Versand von Proben am besten gepolsterte Kuverts oder Kartonschachteln. Hinweis: Schachteln bis zum Format B5, bis zu 5 cm Dicke und bis zu 250 Gramm können als A-Post versendet werden (CHF 2.80).

Bei dringenden Aufträgen empfehlen wir den Versand per Express oder mit dem Kurrierdienst von Swissconnect, welcher die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt.